Anmeldung zur Beratung vor Ort

Sie möchten ein persönliches Beratungsgespräch in Ihrer Nähe vereinbaren ...mehr

Anmeldung zur Online Beratung

Sie möchten sich für unsere Online-Beratung anmelden ... mehr

Bei Erziehungs-, Ehe-, Familien- und Lebensfragen:

Lebensberatungsstelle Bad Neuenahr - Ahrweiler

Unser neuer Jahresbericht ist erschienen

Cyber-Mobbing – was raten wir Eltern?


Oft sind die Eltern von Betroffenen sehr aufgewühlt und machen sich große Sorgen um ihr Kind. Wichtig ist es, sie dabei zu unterstützen, das Problem klarer zu sehen, um dann gemeinsam zu überlegen, welche nächsten Schritte unternommen werden können. Auch wenn es schwerfällt, sollten Eltern versuchen, Ruhe zu bewahren und verständnisvoll auf ihr Kind zu reagieren – ihr Kind braucht jetzt dringend einen sicheren Hafen. Es ist wichtig ihm aufmerksam zuzuhören, ihm zu glauben und seine Sorgen ernst zu nehmen. Das Kind sollte im weiteren Vorgehen einbezogen werden, so behält es eine Hand mit am Ruder und fühlt sich nicht hintergangen. Es wird ihm gut tun, nicht permanent mit dem Thema konfrontiert zu werden, statt dessen kann für Ausgleich (gemeinsame Aktivitäten, die Spaß machen und das Selbstwertgefühl stärken) gesorgt werden.

Dies ist nur ein Auszug aus dem Artkel Cyber-Mobbing. Lesen Sie weiter in unserem aktuellen Jahresbericht ab Seite 7.

Neues Standing Training "Ich kann auch anders" beginnt

Noch Plätze frei bei "Ich kann auch anders".

Ab 18.10.2018 beginnt zum wiederholten Male das erfolgreiche Selbstbehauptungstraining "Ich kann auch anders" in der Lebensberatungsstelle Ahrweiler. Das Training richtet sich an Jugendliche von 12- 15 Jahren. Sich selbst zu behaupten lässt sich üben und erlernen! Durch die Stärkung des Selbstvertrauens, den Aufbau eines positiven Selbstkonzeptes und die Förderung selbstsicheren Handelns lernen die Teilnehmer, eigene Grenzen zu erkennen und diese erfolgreich zu verteidigen.

Das Training findet über einen Zeitraum von zwei Monaten regelmäßig donnerstags von 16.30 Uhr bis 18.00 Uhr in der Lebensberatungsstelle Ahrweiler, Altenbaustr. 2, Ahrweiler, statt. Interessierte können sich ab sofort bei der Lebensberatung Ahrweiler unter 02641 3222 anmelden. Ein Vorgespräch mit Eltern und Jugendlichen wird zeitnah angeboten.

Wir kooperieren mit der katholischen Familienbildungsstätte Bad Neuenahr-Ahrweiler